Traumstadt

Juli 2016
Messehallen,
Kaiserstr. 108-112
Offenbach

„Traumstadt“ zeigt eine Region voller Ideen. Architektur, Wohnen + Arbeiten, Stadtleben – Frankfurt-RheinMain ist das Labor für die Zukunftsstadt.

Traumstadt bietet eine Plattform für alle Akteure, die Einwohner, die Bauwilligen und Wohnungssuchenden, die Immobilienwirtschaft, die kommunalen Stadtplaner und alle, die sich leidenschaftlich für Architektur, den öffent-lichen Raum und die Entwicklung urbaner Lebenswelten interessieren und engagieren.

Traumstadt FrankfurtRheinMain

Call for Projects

„Traumstadt“ ist ein neues Veranstaltungsformat, das für die Architektur, die Immobilienwirtschaft, die Stadtplanung, die Politik und die Zivilgesellschaft einen Ort in der Region schafft, damit über die Perspektiven der Metropolregion FrankfurtRheinMain nicht nur in München oder in Cannes geredet wird. Schließlich ist die Region einer der vitalsten Bauplätze Europas.

Westermann Kommunikation organisiert die Traumstadt, die im Juli 2016 stattfinden wird. Die Modellstadt-Ausstellung wird von einem Expo-Areal aktueller Stadtentwicklungs-Projekte („Immobilien-Tag“), von einem Vortrags- und Veranstaltungs-Forum und von Workshops (vom Modellbau bis „Urban Living & Culture“) begleitet.

Augenblicklich läuft der Aufruf an die Architektenschaft, das liebstes Architekturmodell für die Traumstadt FrankfurtRheinMain zu nominieren. Informationen für die Anmeldung finden interessierte Büros hier. Das Anmeldeformular hier zum Download